T1 Techn. Einsatz

24.05.2024

Verkehrsunfall

Aus unbekannter Ursache kam ein Lenker auf der B44 zwischen Unter-Oberndorf und Furth gegen halb 8 Uhr früh von der Straße ab, vollzog eine Drehung und landete im Zaun einer Pferdekoppel. Wir rückten nach der Alarmierung mit dem Tanklöschfahrzeug 4000, dem Vorausrüstfahrzeug und unserem Teleskoplader aus. Vor Ort wurde das nicht mehr fahrbereite Fahrzeug mit der Bergeausrüstung des Teleskopladers geborgen und zum Bauhof der Marktgemeinde gebracht. Im Anschluss reinigte man die Bundesstraße.

 

Eingesetzte Kräfte:

FF Unter-Oberndorf mit TLFA-4000 / VRF-A / TL

Samariterbund Eichgraben

Polizei

 

a20240524_081828.jpgapxl_20240524_061706116.jpgapxl_20240524_061804627.jpg


Back